keyboard_arrow_right
keyboard_arrow_right
Lernen Politik Mit Brettspielen
Frauen in der Politik

Lernen Politik Mit Brettspielen

Viele Brettspiele basieren auf einigen realistischen Lebenserfahrungen, manche mit Sport, Immobilien und sogar Banken. Dann kamen die Hersteller und beschlossen, den Prozess der Politik dem Line-Up der Spieloptionen hinzuzufügen. Die Spiele sind lustig und pädagogisch, sie geben Ihnen auch Einblick in die Lebensstile und Kampagnenstrategien von Menschen, die Präsidenten, Senatoren und Kongressabgeordnete sind. Lernen, was es braucht, um das Land zu führen und für Büros auf der ganzen Welt zu laufen.

In einem Spiel namens „the Making of the President“ werden Sie mit zwei der bekanntesten Figuren der amerikanischen politischen Geschichte ins Gesicht gestellt. Sie treffen den rätselhaften John F. Kennedy und den umstrittenen Richard M. Nixon, in einer Champagner, die Sie zurück in die Zeit bis zur Wahl von 1960 bringt. Durch diese politische Rasse treffen sich die Spieler und werden zu einer der beiden sehr unterschiedlichen politischen Persönlichkeiten. In der wirklichen Lebenswahl gewinnt Kennedy das Rennen, aber in diesem Spiel ist es jedermanns Spiel. Dieses Spiel erlaubt Ihnen, herauszufinden, was Sie durchlaufen müssen, um der Führer der Vereinigten Staaten zu sein.

In einem anderen Spiel namens „Die Macher“ werden die Spieler eingeladen, die 7 politischen Rennen, die in Deutschland durchgeführt werden, auszuprobieren. Dieses Spiel verlangt, dass der Spieler mit einer eigenen Partyphilosophie auftaucht, und sie müssen lernen, wie die Umfrageergebnisse tabelliert werden, sie werden eingeführt, wie die Medien den Einfluss einer politischen Rasse prägen. Alle diese Werkzeuge stehen zur Verfügung, um die politischen Kandidaten zu machen, die gerne dieses spaßige und spannende Spiel mit einem tiefen Verständnis der deutschen Politik spielen.

Spieler von politischen Spielen wollen auch wissen, wie die politischen Spiele aus verschiedenen Ländern arbeiten, sobald sie den Prozess der Vereinigten Staaten und Deutschland erlebt haben. Um ein anderes interessantes politisches Umfeld zu erleben, werden die Spieler das Spiel „Quo Vadis“ finden, eines der beliebtesten Spiele. Der römische Senat wird während dieses Spiels wieder aufgenommen; Sie und die anderen Spieler haben eine Chance zu versuchen, Ihre Politiker in die besten Positionen des Komitees zu bringen. Es dauert 45 Minuten, um herauszufinden, welche Ihrer Freunde die besten qualifizierten Kandidaten sind.

Ein weiteres politisches Spiel zeigt eine andere Seite der Politik. In diesem Spiel lernen die Spieler, wie man Coups plottet und politische Führer und Hoffnungen aufsetzt. Das Spiel von „Junta“ beginnt mit der Wahl des „El Presidente“ der Republica von Los Bananas, und dann schließt es die Leute ein, die in die Gipfel ihrer Führer schauen und das Land übernehmen.

Dann, wenn die Spieler ihre Untersuchungen der politischen Brettspiele noch einen Schritt weiter machen wollen, werden sie das Brettspiel „Koalition“ in diesem Spiel spielen wollen, werden die Spieler den politischen Prozess lernen, der nicht einer ist, sondern von 12 europäischen Zentren. Die Spieler werden dann versuchen, die Macht Ad politischer Einfluss in so vielen Orten wie möglich zu gewinnen, werden sie überzeugen, die vielen politischen Parteien zu verbinden, um die Collagen zu bilden, die diese Person brauchen wird, um Ihre Länder Macht aufzubauen.

Wenn Sie sich für Brettspiele und Politik interessieren, werden sie viele Möglichkeiten für das Spiel finden, die beide Optionen beinhalten werden. Diese Spiele helfen den Spielern, die politischen Prozesse für viele verschiedene Länder zu lernen, und wer weiß, eines Tages werden sie „El Presidente“.